bergfuehrer_logos

Trekkingwoche Rosengarten

Trekkingwoche durch den Rosengarten

von Hütte zu Hütte

Gemütlich wandern kann man auch in alpinen Regionen. Wir lassen uns von niemanden hetzen, der Alltag ist ganz weit weg.
Unseren Rhythmus bestimmen die Augen, die Nase und die Ohren, denn es gibt viel zu sehen, zu riechen und zu hören.
Die Farbenpracht und den Duft der Alpenflora, die Mächtigkeit der Bergkulisse mit ihrer Entstehungs- und Alpingeschichte, das Rauschen der Gebirgsbäche, die Vielfalt der Alpenfauna mit ihren Lauten und geheimnisvollen Geräuschen. Wir werden Euch nicht nur begleiten sondern Euch vor allem auf die Faszination und die Geheimnisse der Bergwelt aufmerksam machen. Damit der Ausstieg aus der "Luxuszone" nicht gar zu rasant ist, haben wir als Ausgangs- und Endpunkt ein gemütliches Hotel in Welschnofen gewählt.
Die einzelnen Etappen wurden so gewählt, dass jeder Tag ein anderes Erlebnis bringt, dass wir zufrieden und angenehm müde auf den Hütten ankommen.
Von nun an liegt es in der Hand der Hüttenwirte einen wiederum unvergesslichen Tag in den Bergen ausklingen zu lassen.
Und wir können Euch versprechen, die Hüttenwirte sind "wahre Meister" im Verwöhnen.

Programm:
So: Treffpunkt Hotel in Welschnofen und Beprechung der Woche.
Mo: Cigolade Paß, Antermoia Paß, Antermoia-Hütte.
Di: Mahlknechtjoch, Langkofelumrundung, Sandro Pertini-Hütte.
Mi: Aufstieg Plattkofel, Übergang zur Grasleiten-Hütte.
Do: Grasleitenpass, Cima Scaliaret, Passo Pope, Vaiolett-Hütte.
Fr: Tschagerjoch, Hirzelsteig, Paolina-Hütte, Ausgangshotel.


  • Gebiet: Rosengarten, Sella, Langkofel.
  • Voraussetzung: Kondition für Wanderungen bis zu 6 Stunden.
  • Unterkunft: Hotel und verschiedene Berghütten..
  • Teilnehmerzahl: 5 - 8 Personen pro Bergführer.
  • Leistung: 5x Führung, 6x Halbpension, Transfer.
  • Termin: 09.-15.07.2017; 30.07.-05.08.2017; 10.-16.09.2017; 08.-14.07.2018; 29.07.-04.08.2018; 09.-15.09.2018;
  • Preis: Euro 670.- (Euro 590.- ab 6 Pers.)