bergfuehrer_logos

Wandern Frühling-Herbst

Frühlings- und Herbstwochen

Wer hat das nicht schon immer einmal machen wollen?
Wandernd die Sagen und die Geologie der Dolomiten kennenlernen, in stille Bergseen, rauschende Bäche und die farbenprächtigen Almwiesen eintauchen. Hinauf zum Bergerlebnis und am Abend bei den letzten Sonnenstrahlen neuen Rotwein genießen.
Wetten, dass ihre Gedanken Flügel bekommen?
Durch die bizarre Felsszenerie des König Laurin bis hin zum Schlern wandern wir auf den schönsten Höhenwegen des Rosengarten.

Programm
So: Anreise und Treffpunkt in der Pension.
Mo: Von der Paolinahütte über den Vaiolonpaß  zum Vaiolonkopf und über die Rotwandhütte zurück zum Karerpaß.
Di: Tschagerjoch, Cigoladepass, Karerpass.
Mi: Ruhetag.
Do: Scalettepass, Antermoiapass, Gardeccia-Hütte.
Fr:

Leichter Klettersteig, von der Paolinahütte über den Vaiolonpaß zur Rotwandspitze.



  • Gebiet: Rosengarten.
  • Voraussetzung: Kondition für 5 - 7 Stunden Gehzeit täglich
  • Ausrüstung: Techn. Ausrüstung wird bei Bedarf von uns kostenlos zur Verfügung gestellt.
  • Unterkunft: Pension *** in Welschnofen
  • Teilnehmerzahl: 3 - 5 Personen pro Bergführer
  • Leistung: 5 x Führung, , Transfer.
  • Termin: Wöchentlich Mai und Juni, September und Oktober.
  • Preis: Euro 460.-