bergfuehrer_logos

Kletterwoche Palagruppe

 

Die Palagruppe ist die vielleicht wildeste und kühnste Gruppe der Dolomiten.
Nicht umsonst wird der Cimone della Pala das Matterhorn der Dolomiten genannt.
Ein schier unendliches Routenangebot im fantastischen Fels ziehen seit Jahrhunderten Kletterer magisch an.
Große Namen wie Buhl, Solleder, Detassis, Messner, Koller und Maurizio (Manolo) Zanolla haben hier Alpingeschichte geschrieben.
Außer den vielen herrlichen Kletterrouten verdienen auch die meisten, gemütlichen Hütten das Prädikat "besonders wertvoll".
Wir haben für diese Woche den südwestlichen Teil der Pala als Tourengebiet ausgewählt.
Routen wie die "Schleierkante" oder der "Buhlriss" stehen natürlich fix auf dem Programm.



  • Gebiet: Palagruppe.
  • Voraussetzung: Touren bis zum Schwierigkeitsgrad 4 oder 5+.
  • Ausrüstung: Techn. Ausrüstung wird bei Bedarf von uns kostenlos zur Verfügung gestellt.
  • Unterkunft: Pradidali-Hütte, Treviso-Hütte, Velo-Hütte.
  • Teilnehmerzahl: 2 Personen pro Bergführer.
  • Leistung: 5x Führung, 6x Halbpension, Ausrüstung.
  • Termin: Julit - September. Teilen Sie uns bitte Ihren Wunschtermin mit.
  • Preis: Euro 1.200.-