bergfuehrer_logos

Klettersteigwoche Rosengarten

Von Hütte zu Hütte

Klettersteige oder "vie ferrate" sind heute für viele Bergfreunde der Schlüssel zu einem neuen, intensiven Freizeiterlebnis. Bekannte Gipfel und schöne Aussichtsberge, die früher oft nur dem Kletterer zugänglich waren, können jetzt auch vom geübten Wanderer erreicht werden.
Du lernst in dieser Woche mit der technischen Ausrüstung umzugehen, alpine Gefahren richtig einzuschätzen und Dich im Gebirge zu orientieren. So hast Du das Rüstzeug um später selbständig Klettersteige begehen zu können.

Programm:
So: Treffpunkt in Welschnofen mit Besprechung und Ausrüstungskontrolle, Übernachtung in Hotel.
Mo: Rotwand - Masarègrat - Rotwandhütte.
Di: Santnerpaß - Laurinspitzen - Vaioletthütte.
Mi: Kesselkogel - Antermoiahütte.
Do: Über den schwierigen Laurenziklettersteig zur Tierseralplhütte - Tierseralplhütte.
Fr: Maximiliansteig - Roterdspitze - Abstieg nach Tiers.


  • Gebiet: Rosengarten.
  • Voraussetzung: Wandererfahrung, gute Kondition, Trittsicherheit.
  • Ausrüstung: Techn. Ausrüstung wird bei Bedarf von uns kostenlos zur Verfügung gestellt.
  • Unterkunft: Hotel in Welschnofen und verschiedene Hütten.
  • Teilnehmerzahl: 4 - 6 Personen pro Bergführer.
  • Leistung: 5x Führung, 6x Halbpension, Ausrüstung, Transfer.
  • Termin: 25.06.-01.07.2017; 16.-22.07.2017; 10.-16.09.2017; 24.06.-30.06.2018; 15.-21.07.2018; 09.-15.09.2018;
  • Preis: Euro 690.-